Die Ärzte

Walter Jesse

Dr. med.
Walter Jesse

Facharzt für Allgemeinmedizin
Badearzt
Sportmedizin
Hausäztliche Geriatrie
Palliativmedizin

Medizinische Ausbildung

  • Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit Abschluss
    der ärztlichen Prüfung im April 1984
  • Studienbegleitend zahlreiche praktische Einsätze an verschiedenen Kliniken
    im In- und Ausland
  • wissenschaftliche Arbeit im sportmedizinischen Institut der
    Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster
  • Approbation als Arzt April 1984
  • Promotion als Doktor der Medizin mit dem Urteil sehr gut Dezember 1984
  • Wehrdienst als Truppenarzt beim Fallschirmjägerbatallion 271 in Iserlohn
    Juni 1984 bis August 1985
  • Beginn der klinischen Weiterbildung 1985 in der Inneren Abteilung des
    Dreifaltigkeitshospitals Lippstadt, dann im Marienkrankenhaus Soest bis September 1987
  • Ab Oktober 1987 Krankheitsvertretung in der Praxis Dr. Alfons Oeding ab April 1988 Übernahme der Praxis und Tätigkeit als praktischer Arzt

Zusatzbezeichnungen und Zusatzqualifikationen

  • Facharzt „Allgemeinmedizin“
  • Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“
  • Zusatzbezeichnung „Balneologie“ (Badearzt)
  • Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“
  • Qualifizierte Weiterbildung „hausärztliche Geriatrie“

Mitgliedschaften:

  • Vorsitzender des Ärztevereins Soest
  • Geschäftsführender Gesellschafter des Palliativnetzes Soest-HSK
  • Vorsitzender des Schlichtungsausschusses der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Bezirksstelle Arnsberg
  • Mitglied des Beirates der Bezirksstelle Arnsberg der KVWL
  • Vorsitzender Zulassungsausschuss Kompaktkuren
Philipp Engel

Dr. med.
Philipp Engel

Facharzt für Innere Medizin
internistische Intensivmedizin
Notfallmedizin
Naturheilverfahren
Hypertensiologe (DHL)
Ernährungsmedizin
Prüfarzt für klinische Studien

Medizinische Ausbildung

  • Studium der Medizin in Gießen und Halle an der Saale 1998 – 2006
  • Approbation als Arzt 04/2006
  • Promotion zum Dr. med. mit „magna cum laude“ über das Thema „Kontraktionsverhalten isolierter Kardiomyozyten adulter Ratten unter Hyperglycämie und oxidativem Stress“ 2008 an der Universitätsklinik Gießen
  • Weiterbildung Gastroenterologie St. Josefs Hospital Wiesbaden 2006 - 2008
  • Arzt in der SGS Clinic, Gudalur, Indien 2008
  • Weiterbildung Kardiologie und Intensivmedizin im GPR Rüsselsheim 2008 - 2013
  • Oberarzt der kardiologischen Abteilung in der MEDIAN Rheingau Taunus Klinik
    Bad Schwalbach 2013 – 2014
  • Facharzt Innere Medizin in der internistisch/kardiologischen Abteilung des Marienkrankenhauses Soest 2015
  • Seit 01.01.2016 hausärztlich niedergelassener Internist in Bad Sassendorf.

Zusatzbezeichnungen und Zusatzqualifikationen

  • Facharzt für „Innere Medizin“
  • Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
  • Zusatzbezeichnung „Intensivmedizin“
  • Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“
  • Fachkunde „Strahlenschutz“
  • Ermächtigung zur Durchführung von Polygraphien (Schlafapnoediagnostik)
  • Qualifizierte Weiterbildung „Ernährungsmedizin“
  • Qualifizierte Weiterbildung „Hypertensiologe DHL“
  • Prüfarzt für Klinische Studien

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Hochdruckliga (DHL)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Berufsverband deutscher Internisten (BDI)
Christian Wichelmann

Dr. med.
Christian Wichelmann

Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin
Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Gefäßchirurgie

Medizinische Ausbildung

  • Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg 1999 - 2005
  • Approbation als Arzt 2005
  • Weiterbildung Allgemeinchirurgie und Unfallchirurgie in den Abteilungen für Allgemein- Viszeral- Gefäß- und Kinderchirurgie sowie für Unfall-, Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie Chirurgische Universitätsklinik Würzburg 2005- 2013
  • Promotion zum Dr. med. Universitätsklinik Würzburg 2006
  • Facharzt für Allgemeinchirurgie 2012
  • Weiterbildung Gefäßchirurgie in der Abteilung für Gefäß- und Endovaskuläre Chirurgie Klinikum Stadt Soest 2014 – 2020
  • Facharzt für Gefäßchirurgie 2017
  • Oberarzt der Abteilung für Gefäß- und Endovaskuläre- Chirurgie Klinikum Stadt Soest
  • Seit 03/2021 in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin in der hausärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. med. Jesse und Engel Bad Sassendorf

Zusatzbezeichnungen und Zusatzqualifikationen

  • Facharzt für „Chirurgie“
  • Facharzt für „Gefäßchirurgie“